Filme

Filmplakat

Letztendlich sind wir dem Universum egal

Der Film LETZTENDLICH SIND WIR DEM UNIVERSUM EGAL erzählt eine außergewöhnliche Liebesgeschichte zwischen dem normalen Teenagermädchen Rhiannon und der Persönlichkeit A, die keine eigene Gestalt hat und jeden Tag im Körper eines anderen gleichaltrigen Jugendlichen erwacht. Anfangs hat Rhiannon Schwierigkeiten an die besondere Existenz von A zu ... mehr

Filmplakat

Was werden die Leute sagen

In dem Film geht es um eine pakistanische Familie, die in einer norwegischen Stadt lebt. Den Eltern ist es sehr wichtig, dass ihre drei Kinder, die in Norwegen geboren wurden, die Traditionen ihres Heimatlandes Pakistan befolgen. Besonders die 15-jährige Nisha hat damit Probleme, weil sie mit ihren Freundinnen und Freunden gerne feiert. Als ihr ... mehr

Filmplakat

Rara – Meine Eltern sind irgendwie anders

Die fast 13-jährige Sara lebt zusammen mit ihrer kleinen Schwester Cata bei ihrer Mutter und deren neuer Lebensgefährtin Lia in Chile. Der Vater der Kinder findet das allerdings ungeeignet und fordert nun das Sorgerecht bei Gericht ein. Den Geschwistern macht das etwas andere familiäre Zusammenleben jedoch nichts aus, was aber erst recht zu Stre... mehr

Filmplakat

Blanka

Der Film BLANKA handelt von dem kleinen Waisenmädchen, welches versuchen muss sich alleine durch die philippinischen Slums zu schlagen. Nachdem sie im Fernsehen einen Bericht über Adoption gesehen hat, möchte sie das Prinzip umdrehen und sich eine Mutter kaufen. Deshalb spart sie ihr ganzes Geld. Bereits zu Beginn des Films lernt sie den blinden... mehr

Filmplakat

Das schweigende Klassenzimmer

Für uns heutzutage ist eine Schweigeminute für Opfer eines Krieges vollkommen normal. Doch als eine Abitur-Klasse 1956 in der DDR wegen der Gefallenen des Ungarischen Volksaufstandes im Unterricht eine Schweigeminute einlegt, eskaliert die Situation sehr schnell und die Klasse bekommt deswegen große Probleme. Werden die Schüler und Schülerinnen ... mehr

Filmplakat

Jugend ohne Gott

In dem Film JUGEND OHNE GOTT von Alain Gsponer geht es um eine alternative Welt, aufgeteilt in unterschiedliche Distrikte. Jugendliche aus den höheren Distrikten besuchen eine Eliteschule. Ihr Ziel ist es, in ein Auswahlcamp aufgenommen zu werden, um an die Universität zu kommen. Der Film erzählt von den Vorkommnissen in einem der Auswahlcamps. mehr

Filmplakat

Ein Sack voll Murmeln

Der Film EIN SACK VOLL MURMELN beginnt 1941 während des Zweiten Weltkrieges und handelt von der zunächst in Paris lebenden Familie Joffo. Da die deutschen Besatzer in Paris verkünden, dass sich jeder Jude deutlich kennzeichnen muss, beschließt die jüdische Familie mit ihren vier Söhnen, dass sie sich trennen müssen, um in die freie Zone im Süden... mehr

Filmplakat

Enklave

ENKLAVE erzählt die Geschichte des 10-jährigen Nenad und seiner Familie, die in einem serbischen Dorf im Kosovo leben. Außer Nenad, seinem trinkenden Vater und seinem sterbenden Großvater lebt aber nur noch ein Priester in diesem Dorf. Wird Nenad – umgeben von feindlich gesinnten Nachbarn – trotzdem einen Freund finden? mehr

Filmplakat

Einer von uns

In dem Film geht es um eine Gruppe von Jugendlichen, die in einer Kleinstadt leben und sich in ihrer Freizeit auf dem Parkplatz des Supermarktes treffen. Dem Leiter des Supermarktes gefällt das nicht und er ist unfreundlich zu den Jugendlichen. Sie fühlen sich beleidigt und klauen immer mal wieder etwas und am Ende dieser Entwicklung steht ein ... mehr

Filmplakat

Kinder des Lichts

Im ersten Augenblick ist noch alles friedlich, im nächsten bricht das Chaos aus: Bomben, Schüsse, Schreie und Flieger, die über Syrien rasen. Krieg, eindeutig. Heimaten werden zerstört und Menschen werden getötet. Brutal und schrecklich für die nächste Generation. Dableiben kann man nicht mehr. Raisas Großmutter handelt schnell, ihre Enkel solle... mehr