Filme

Filmplakat

Der Pfad

In dem Spielfilm DER PFAD, der im Jahr 1940 spielt und auf wahren Begebenheiten basiert, geht es um den 12-jährigen Rolf, der mit seinem Vater und seinem Hund wegen der Verfolgung durch Hitler von Paris über die Pyrenäen nach New York zu seiner Mutter flüchten muss. mehr

Filmplakat

Träume sind wie wilde Tiger

In dem unterhaltsamen Familienfilm TRÄUME SIND WIE WILDE TIGER geht es um einen 12-jährigen indischen Jungen, der mit seinem großem Idol Amir Roshan gemeinsam in einen Bollywood-Film tanzen möchte. mehr

Filmplakat

Sing 2 – Die Show deines Lebens

Eine Musicalgruppe will ihr Stück bei einem berühmten Theaterbesitzer aufführen. Sie müssen sich dafür qualifizieren. mehr

Filmplakat

Moritz Daniel Oppenheim macht Schule

In dem lehrreichen Wissensfilm veranschaulicht Eric Mayer (bekannt aus Pur+) die jüdisch-deutsche Geschichte im 19. Jahrhundert. mehr

Filmplakat

Lauras Stern

Laura ist mit ihrer Familie vom Land in die Großstadt gezogen. Sie und ihr kleiner Bruder Tommy vermissen ihr altes Zuhause, was sich aber schnell ändert, als Laura einen Stern findet, dem eine Zacke fehlt. Denn sobald Laura durch das Verarzten der Zacke das Vertrauen des Sternes gewonnen hat, erleben die beiden zusammen magische Abenteuer. mehr

Filmplakat

Weihnachten im Zaubereulenwald

Das 10-jährige Mädchen Eia, die aufgrund vieler Zufälle ihre Weihnachtsferien auf einer südestnischen Farm namens Phantom Owl Farm verbringen muss, ahnt noch nicht, dass sie diejenige sein wird, die den Wald hinter der Farm vor der Abholzung durch den gierigen Forstwirt Raivo bewahren muss. mehr

Filmplakat

Platzspitzbaby

Was würdest du tun, wenn deine Mutter keine Zeit für dich hätte? Wenn Drogen für sie am wichtigsten wären? Wenn sie dir immer wieder Versprechen gibt, aber sie jedes Mal bricht? Infolge der Auflösung der offenen Drogenszene auf dem Platzspitz in Zürich ziehen die 11-jährige Mia und ihre drogenabhängige Mutter in eine kleine Gemeinde. Alles soll ... mehr

Filmplakat

Ein Junge namens Weihnacht

Der britisch-tschechische Weihnachtsfamilienfilm EIN JUNGE NAMENS WEIHNACHT erzählt von dem jungen Nikolas, der sich auf eine abenteuerliche Reise zu dem geheimnisvollen Dorf Wichtelgrund begibt. mehr

Filmplakat

Lieber Thomas

Ich spreche für uns alle, wenn ich sage, dass uns das Spiel zwischen den geschichtlichen Einblicken in die Künstlerszene der DDR und den Einblicken in den Kopf des Künstlers Thomas Brasch sehr beeindruckt hat. mehr

Filmplakat

Elise und das vergessene Weihnachtsfest

Der Kinder- und Weihnachtsfilm handelt von der kleinen Elise, die in einem einsamen Dorf in Norwegen lebt. Sie ist ein 7, 8 oder 9-jähriges Mädchen. In ihrem Dorf sind alle sehr vergesslich, daher weiß man nicht, wie alt man ist. So kommt es, dass in wenigen Tagen Heiligabend ist, jedoch keiner aus dem Dorf sich daran erinnern kann, dass es Weih... mehr