Filme

Filmplakat

Luis und die Aliens

In dem deutschen Animationsfilm LUIS UND DIE ALIENS von den Brüdern Lauenstein geht es um Luis, den Sohn eines Ufologen. Luis Vater will seit Jahren die Existenz von Aliens beweisen und kümmert sich dadurch kaum um seinen Sohn. Die Nachbarn, Familie Winter, informieren das Jugendamt und die Schule, um Luis ins Kinderheim „Sonnentage“ zu stecken.... mehr

Filmplakat

Zwei Freunde und ihr Dachs

In dem Film geht es um die beiden chaotischen Freunde Knutsen und Ludwigson. Sie wohnen mit ihrem Dachs namens Dachsero in einem Bahntunnel. Als eines Tages das Mädchen Amanda auftaucht, die ihren entführten Vater retten will, brechen sie auf, um ihr zu helfen. Der Vater, ein genialer Wissenschaftler, wird von dem Bösewicht Rasputin gefangen geh... mehr

Filmplakat

Liliane Susewind

Liliane Susewind ist anders als alle anderen, sie kann mit Tieren sprechen. Sie versucht, ihre Gabe für etwas Gutes einzusetzen, das führt aber meistens zu einer Katastrophe. Nachdem ihre Familie zum x-ten Mal umziehen muss, nimmt ihre Mutter ihr das Versprechen ab, dass sie nicht mehr mit Tieren spricht. Gleich in der ersten Woche an der neuen ... mehr

Filmplakat

Rara – Meine Eltern sind irgendwie anders

Die fast 13-jährige Sara lebt zusammen mit ihrer kleinen Schwester Cata bei ihrer Mutter und deren neuer Lebensgefährtin Lia in Chile. Der Vater der Kinder findet das allerdings ungeeignet und fordert nun das Sorgerecht bei Gericht ein. Den Geschwistern macht das etwas andere familiäre Zusammenleben jedoch nichts aus, was aber erst recht zu Stre... mehr

Filmplakat

Sherlock Gnomes

In dem amerikanisch-britischen Animationsfilm SHERLOCK GNOMES, der Fortsetzung von GNOMEO UND JULIA, geht es um Gartenzwerge, die in einen heruntergekommenen Garten in London ziehen. Gnomeo und Julia bekommen die Aufgabe, den Garten für den ersten Frühlingstag fertig zu machen. Da es so viel Arbeit ist, vernachlässigt Julia ihren Gnomeo. In ihre... mehr

Filmplakat

Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums

In dem deutsch-finnischen Spielfilm geht es um Matti und Sami, zwei Brüder und ihre Familie, die in Geldproblemen steckt. Am 1. April beginnt das Drama mit einem Aprilscherz in der örtlichen Zeitung. Angeblich soll ein Delfin in den örtlichen Ententeich einziehen. Sami liebt Delfine. Durch weitere Lügen, die Matti „Fehler des Universums“ nennt, ... mehr

Filmplakat

Die Flaschenpost-Insel

Das afrikanische Mädchen Laini bekommt von ihren Adoptiveltern zu ihrem zwölften Geburtstag ein Fotoalbum mit Bildern von ihrer leiblichen Familie, welche bei einer Bootüberfahrt ums Leben gekommen sind. Doch in einer Sache ist sie sich sicher, die verschwommenen, alten Bilder haben irgendeine tiefere Bedeutung. Beim Lösen des Geheimnisses hilft... mehr